Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Quelle: www.neues-deutschland.de

Top-Informant ignoriert

Ein Informant der Polizei gab nach eigenen Angaben 13 Monate vor dem Attentat Hinweise auf den Attentäter an die Behörden. Das BKA reagierte nicht. Martina Renner fordert eine Überprüfung der Praxis im Umgang mit V-Leuten bei der Polizei. Dazu gehört u.a. eine klare Regelung, die es Quellen untersage, Straftaten im Auftrag des Staates zu begehen oder zu diesen anzustiften.

Ein Informant der Polizei gab nach eigenen Angaben 13 Monate vor dem Attentat Hinweise auf den Attentäter an die Behörden. Das BKA reagierte nicht. Martina Renner fordert eine Überprüfung der Praxis im Umgang mit V-Leuten bei der Polizei. Dazu gehören u.a. Berichtspflichten an das Parlament und eine klare Regelung, die es Quellen untersage, Straftaten im Auftrag des Staates zu begehen oder zu diesen anzustiften. Mehr lesen Sie hier