Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Quelle: www.taz.de

So nah dran

Der Islamist Anis Amri tötete zwölf Menschen, obwohl es viele V-Leute in seinem Umfeld gab. Hätte der Anschlag verhindert werden können? Für Martina Renner, Linken-Obfrau im U-Ausschuss, war das Umfeld Amris „mit V-Männern durchsetzt“. „Es ist unglaubwürdig, wenn die Behörden von diesen keine Informationen über Amri bekommen haben.“

Der Islamist Anis Amri tötete zwölf Menschen, obwohl es viele V-Leute in seinem Umfeld gab. Hätte der Anschlag verhindert werden können? Für Martina Renner, Linken-Obfrau im U-Ausschuss, war das Umfeld Amris „mit V-Männern durchsetzt“. „Es ist unglaubwürdig, wenn die Behörden von diesen keine Informationen über Amri bekommen haben.“ Auch vom BKA müssten nun die V-Mann-Führer vernommen werden, fordert Martina Renner.

Mehr lesen Sie hier