Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Quelle www.mdr.de

Spionageprozess am Oberlandesgericht Jena

Der Spionageprozess vor dem Oberlandesgericht Jena, bei dem es um den jordanischen Geheimdienst GID und die Spur in eine radikale Islamisten-Moschee in Hildesheim geht, steht auf der Kippe, nachdem der Angeklagte Alexander B. nicht auffindbar ist. Martina Renner fordert in diesem Zusammenhang Aufklärung von der Bundesanwaltschaft.

Spionageprozess am Oberlandesgericht Jena

Der Spionageprozess vor dem Oberlandesgericht Jena, bei dem es um den jordanischen Geheimdienst GID und die Spur in eine radikale Islamisten-Moschee in Hildesheim geht, steht auf der Kippe, nachdem der Angeklagte Alexander B. nicht auffindbar ist. Martina Renner fordert, der Generalbundesanwalt muss den Untersuchungsausschuss zum Anschlag auf dem Berliner Breitscheidplatz über die Einzelheiten im Fall Alexander B. informieren. Mehr lesen Sie hier