Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Quelle: www.radiocorax.de

Behörden unterschätzen rechte Expansionsträume

Im Interview mit Radio Corax aus Halle sprach Martina Renner über die höchst unbefriedigende Antwort der Bundesregierung auf die Anfrage der Linken nach rechten Szene-Objekten. Die Immobilien der extremen Rechten bieten Platz für RechtsRock-Konzerte, sie sind Ausganspunkt für rechte Gewalttaten, rechte Think-Tanks, Vernetzungs-, Strategie- und Rückzugsorte. Trotz dieser Gefahren verstehen die Behörden offenbar nicht die Modernisierung der extrem rechten Szene und unterschätzen die rechten Expansionsträume

Im Interview mit Radio Corax aus Halle sprach Martina Renner über die höchst unbefriedigende Antwort der Bundesregierung auf die Anfrage der Linken nach rechten Szene-Objekten. Die Immobilien der extremen Rechten bieten Platz für RechtsRock-Konzerte, sie sind Ausganspunkt für rechte Gewalttaten, rechte Think-Tanks, Vernetzungs-, Strategie- und Rückzugsorte. Trotz dieser Gefahren verstehen die Behörden offenbar nicht die Modernisierung der extrem rechten Szene und unterschätzen die rechten Expansionsträume. audiolink