Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Quelle: www.deutschlandfunk.de

Mittäter und rechtes Netzwerk wahrscheinlich

Nach einer Serie rechtsextremistischer Drohmails hat jetzt der Prozess gegen einen 32-Jährigen begonnen. Martina Renner erklärte: „Auch nachdem der Angeklagte, André M., festgenommen wurde, haben diese Bedrohungen nie aufgehört. Das heißt, es gibt weitere Mittäter, Mitwisser, es gibt auch Strukturen, über die man in diesem rechten Milieu kommuniziert"

Nach einer Serie rechtsextremistischer Drohmails hat jetzt der Prozess gegen einen 32-Jährigen begonnen. Martina Renner erklärte: „Auch nachdem der Angeklagte, André M., festgenommen wurde, haben diese Bedrohungen nie aufgehört. Das heißt, es gibt weitere Mittäter, Mitwisser, es gibt auch Strukturen, über die man in diesem rechten Milieu kommuniziert. Da spielt das Darknet eine wichtige Rolle. Und da gibt es Blaupausen, man bezieht sich aufeinander.“ Mehr lesen Sie hier