Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Quelle: www.mdr.de

Verstärkung im Kampf gegen Rechte

Um stärker gegen den rechten Trend vorzugehen, wollen das Bundeskriminalamt und das Bundesamt für Verfassungsschutz hunderte neue Mitarbeiter. „Es reicht nicht der nationale Blick“, erklärt Martina Renner angesichts der teils internationalen Vernetzung von Neonazis.

Um stärker gegen den rechten Trend vorzugehen, wollen das Bundeskriminalamt und das Bundesamt für Verfassungsschutz hunderte neue Mitarbeiter. „Es reicht nicht der nationale Blick“, erklärt Martina Renner angesichts der teils internationalen Vernetzung von Neonazis. Den gesamten Beitrag sehen Sie hier