Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Quelle: www.neues-deutschland.de

"Wohl nur die Spitze des Eisbergs"

Gibt es ein extrem rechtes Netzwerk unter Polizisten in Frankfurt am Main? Politiker fordern Aufklärung. Martina Renner warnte: "Das ist der nächste Fall von extrem rechten Netzwerken im Staatsdienst und wohl nur die Spitze des Eisberges." Die Sicherheitsbehörden hätten ein "ernsthaftes Problem" in den eigenen Reihen. "Am Ende steht die Frage, wer eigentlich die Menschen vor Neonazis und Rassisten bei der Polizei schützt", sagte die Abgeordnete.

Gibt es ein extrem rechtes Netzwerk unter Polizisten in Frankfurt am Main? Politiker fordern Aufklärung. Martina Renner warnte: "Das ist der nächste Fall von extrem rechten Netzwerken im Staatsdienst und wohl nur die Spitze des Eisberges." Die Sicherheitsbehörden hätten ein "ernsthaftes Problem" in den eigenen Reihen. "Am Ende steht die Frage, wer eigentlich die Menschen vor Neonazis und Rassisten bei der Polizei schützt", sagte die Abgeordnete.

Mehr lesen Sie hier