Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
18:00 - 20:00 Uhr
mon ami Weimar, Goetheplatz 11, 99423 Weimar  /  Martina Renner

Stoppt das Sterben im Mittelmeer!

Während sich die Regierungschefs der EU-Mitgliedsstaaten darüber streiten, wann, wieviel und ob den Menschen im Mittelmeer geholfen wird, handeln die zivilen Seenotretter*innen und retten Leben. Michel Brandt, Bundestagsabgeordneter der LINKEN, war im vergangenen Jahr an Bord der »Lifeline« und machte sich vor Ort ein Bild über die Lage der Flüchtlinge und ihrer Retter*innen. Im Gespräch mit der Bundestagsabgeordneten Martina Renner berichtet Brandt über seine Erfahrungen und Eindrücke. Außerdem erläutert er, was getan werden muss, um das Sterben im Mittelmeer zu beenden.

In meinen Kalender eintragen

Veranstaltungsort

mon ami Weimar, Goetheplatz 11, 99423 Weimar

Dateien