Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Besuch aus Wiesbaden im Bundestag

52 Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs Q3 aus der Wiesbadener Diltheyschule suchten am Montag, d. 23.09.2019, das Gespräch mit Martina Renner im Bundestag. Während der rund einstündigen Diskussion ging es vor allem um den persönlichen Weg in die Politik, Kontrollinstrumente des Bundestages, die soziale Frage und die Veränderungen im Bundestag seit dem Einzug der „Alternative für Deutschland“ (AfD). Großes Interesse hatten die SchülerInnen aber auch an den Möglichkeiten eines Praktikums bei Bundestagsabgeordneten. Das Gespräch war Teil der fünftägigen Studienfahrt zu Politik und Kultur nach Berlin, die das Gymnasium aus Wiesbaden seit vielen Jahren durchführt, so auch im Jahr seines 175-jährigen Geburtstages.