Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Martina Renner

Besuch bei Thüringer Vertrauensstelle der Polizei

Bei einem Besuch der Thüringer Vertrauensstelle der Polizei konnte sich Martina Renner Anfang März davon überzeugen, dass die Umsetzung der Koalitionsvereinbarung der Thüringer Landesregierung schon drei Monate nach ihrer Arbeitsaufnahme konstruktive Früchte trägt. Bereits 60 Anfragen mit konstruktiver Kritik ermöglichen es, die Qualität der Polizeiarbeit fortlaufend zu verbessern. Die bewusste Entscheidung, die Vertrauensstelle nicht in einer Polizeidienststelle unterzubringen, bietet eine große Chance, Anliegen vertrauensvoll vorzubringen und sie dabei in guten Händen zu wissen.


Martina Renner ist stellvertretende Parteivorsitzende und Mitglied des Bundestages, im Innenausschuss und stellvertretend im Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz. Sie ist im Kuratorium der Bundeszentrale für Politische Bildung vertreten sowie Sprecherin für antifaschistische Politik der Linksfraktion im Bundestag und Obfrau im parlamentarischen Untersuchungsausschuss zum Anschlag auf dem Breitscheidplatz. Für die Bundestagswahl kandidiert sie im Wahlkreis 190 (Unstrut-Hainich-Kreis, Wartburgekreis/Eisenach)

Konsequente Ächtung von Rassismus! #Hanau

der rechte rand

Aktuelle Parlamentarische Initiativen


Martina Renner

Ergänzende Informationen zur Asylstatistik für das erste Halbjahr 2021

Antwort der Bundesregierung (19/32678) auf die Kleine Anfrage (19/32390) der Linksfraktion Weiterlesen


Martina Renner

Evakuierungsaktion durch die Initiative „Luftbrücke Kabul“ und aktueller Stand der Aufnahmen aus Afghanistan

Antwort der Bundesregierung (19/32677) auf die Kleine Anfrage (19/32436) der Linksfraktion Weiterlesen


Martina Renner

Politisch motivierte Kriminalität-rechts im August 2021

Antwort der Bundesregierung (19/32670) auf die Kleine Anfrage (19/32602 ) der Linksfraktion Weiterlesen