Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Quelle: www.ndr.de

Untersuchungsausschuss Amri: Viele Fragen noch offen

Nach Angaben des Innenministeriums von Mecklenburg-Vorpommern handelte es sich bei der angeblich dem Verfassungsschutz abhanden gekommene Kalaschnikow lediglich um eine Deko-Waffe. Bei der Befragung von VS-Chef Müller merkte Martina Renner an, dass Deko-Waffen wieder zu richtigen Waffen rückgebaut werden können und dass solche Waffen bei den Terroranschlägen in Paris 2015 verwendet wurden. Mehr lesen Sie hier

 


Alles Gute für 2021

Martina Renner ist stellvertretende Parteivorsitzende und Mitglied des Bundestages, im Innenausschuss und stellvertretend im Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz. Sie ist im Kuratorium der Bundeszentrale für Politische Bildung im Beirat des Bündnis für Demokratie und Toleranz vertreten sowie Sprecherin für antifaschistische Politik der Linksfraktion im Bundestag und Obfrau im parlamentarischen Untersuchungsausschuss zum Anschlag auf dem Breitscheidplatz.

Konsequente Ächtung von Rassismus! #Hanau

der rechte rand