Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Martina Renner

Martina Renner fordert Tempolimit für Merkers

 Voran gegangen war ein Treffen mit der Bürgerinitiative B62 Merkers vor Ort, bei dem die Mitglieder der BI der Abgeordneten das Ausmaß des Durchgangverkehrs vor Augen führten. Seit mehr als 30 Jahren kämpft die Bürgerinitiative für den Bau einer Ortsumgehung Merkers/Dorndorf und wurde mit ihren Forderungen viel zu lange vom Bund vernachlässigt. Bis zum Baubeginn der Ortsumgehung muss in Merkers zumindest eine Verkehrsberuhigung eingeführt werden, um die Bewohnerinnen und Bewohner zu schützen und zu entlasten. Martina Renner nahm nach dem Gespräch noch am selben Tag Kontakt mit den zuständigen Stellen im Land und im Bund auf, um den Beginn der Maßnahmen in Merkers zu forcieren. Eine Antort auf die schriftliche Frage zum aktuellen Zeitplan der  Baumaßnahme "Werraquerung" finden Sie anbei.

 

Dateien


Wahlkreis 190

Wahlkreisbüro

Görmarstraße 27

99974 Mühlhausen

Telefon: 03601/8865608

Telefax: 03601/8880725

Email: martina.renner.ma03@bundestag.de

Email: martina.renner.ma04@bundestag.de

Martina Renner unterstützt Schulprojekt der Thüringer Zeitungen

Besuch im Bundestag

Haben Sie Interesse mich in Berlin zu besuchen, um mehr über den Bundestag und seine Arbeitsweise zu erfahren oder eine Plenardebatte zu verfolgen? Zu diesem Zweck ermöglicht der Deutsche Bundestag den Bundestagsabgeordneten Gäste aus seinem Wahlkreis einzuladen. Besonders die Teilnahme an Besuchergruppen erfreut sich großer Beliebtheit. Auf dem Programm der politischen Informationsfahrten stehen unter anderem ein Besuch im Bundestag, Vorträge in Ministerien und Museumsbesuche. Informationen dazu bietet unter anderem die Broschüre „Besuch beim Deutschen Bundestag“.

Bei Interesse kontaktieren Sie gern mein Büro, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden alles Weitere mit Ihnen besprechen.