Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Quelle: www.thueringer-allgemeine.de

Erfurt: Solidarität mit mutigen Seenotrettern

Kundgebung der Kampagne „Seebrücke schafft sichere Häfen“ auf dem Anger. Protest gegen aktuelle Flüchtlingspolitik.

Bundesweit gab es am Wochenende Kundgebungen der Kampagne „Seebrücke schafft sichere Häfen“. In Erfurt fand sie am Sonntagnachmittag auf dem Anger statt. Mehr als 300 Menschen protestierten gegen die aktuelle Seenotrettungs- sowie Flüchtlingspolitik der europäischen Staatengemeinschaft, heißt es in einer Mitteilung der Linksjugend Thüringen. Neben Künstlern, Vertretern von Nichtregierungsorganisationen sowie politischer Jugendverbände standen auch die Bundestagsabgeordnete Martina Renner und die Landtagsabgeordnete der Sabine Berninger (beide Linkspartei) auf der Rednerliste.

Mehr lesen Sie hier