Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Antifaschismus


Quelle: www.rnd.de

Deutsche Neonazis in Russland an Waffen ausgebildet

In ihrer Antwort auf eine Anfrage von Martina Renner bestätigt die Bundesregierung, dass deutsche Neonazis in der Vergangenheit an einem paramilitärischen Training der rechtsextremen Russischen Reichsbewegung teilgenommen haben. Renner fordert: „Deutsche Sicherheitsbehörden müssen verhindern, dass sich deutsche Neonazis in Russland paramilitärisch ausbilden lassen. Zudem erwarte ich, dass Strafverfolgungsbehörden gegen Personen vorgehen, die in der Vergangenheit an Trainings in Russland teilgenommen haben. Von Neonazis, die in Russland im Umgang mit Waffen geschult wurden, gehe eine große Gefahr für die innere Sicherheit aus. Mehr lesen Sie hier und hier