Zum Hauptinhalt springen

Antifaschismus


Quelle: www.spiegel.de

Wer legte die Zeitbombe von Saarlouis?

Im Zuge der Ermittlungen im Mordfall Samuel Yeboah 1991 in Saarlouis hat die Generalstaatsanwaltschaft Saarbrücken einen weiteren rechtsextremen Terroranschlag aus den Neunzigerjahren überprüft. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage von Martina Renner hervor. Renner fordert eine Wiederaufnahme des Verfahrens, auch mithilfe moderner Ermittlungstechnik: „Hier geht es um versuchten Mord und es liegen handfeste Hinweise auf mögliche Täter vor. Diesen muss mit allen forensischen Mitteln nachgegangen werden“. Mehr lesen Sie hier Die gesamte Antwort auf Martina Renners Anfrage finden Sie hier