Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Audio und Video Mediathek


Quelle: ARD/04.05.2015/Dokumentation

Linke will Spionagelisten notfalls einklagen

Einsicht in Selektoren ist für die Aufklärung zwingend nötig. Weiterlesen


Quelle: Deutschlandfunk/04.05.2015/Dokumentation

Deutschlandfunk-Kontrovers zum NSA-BND-Skandal

Martina Renner diskutierte in der Deutschlandfunk-Sendung Kontrovers über das Thema "Spähskandal beim Bundesnachrichtendienst – was wusste die Bundesregierung?" Weiterlesen


Quelle: Deutschlandfunk/28.04.2015/Dokumentation

Deutschlandfunk: Opposition fordert Einsicht

NSA-Selektoren jahrelang vom BND bedient. Weiterlesen


Quelle: Phoenix/23.04.2015/Dokumentation

Martina Renner fordert Rücktritt von BND-Präsident

Gerhard Schindler soll nach Meinung der LINKEN gehen. Weiterlesen


Martina Renner

Ausführliches Statement zum NSA-Untersuchungsausschuss

Martina Renner fordert vier Konsequenzen. Weiterlesen


Martina Renner

Martina Renner: NSA-UA will Mitarbeiter von US-Unternehmen anhören

Bundesregierung muss ihrer Amtshilfepflicht nachkommen zur Zeugenladung in Deutschland nachkommen. Weiterlesen


Quelle: ARD Fakt/10.03.2015/Dokumentation

US-Geheimdienste sind gute Kunden von SAP

Der Softwarekonzern SAP kooperiert mit der NSA und unterstützt damit deren Rechtsbrüche. Weiterlesen


Martina Renner

Martina Renner: Rechtliche Grundlage bei Datenweitergabe an die Bundeswehr unklar

Offene Frage: werden die rechtlichen Regelungen eingehalten? Weiterlesen


Martina Renner

Martina Renner: Keine Behinderung der Aufklärung durch Geheimdienste

Akten über die Geheimdienst-Kooperation mit Großbritannien sollen verschlossen bleiben. Weiterlesen


Quelle: Offener Kanal Gera/28.01.2015/Dokumentation

Spende für SOS-Kinderdorf

DIE LINKE Landesgruppe Thüringen übergibt Scheck an Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung in Gera. Weiterlesen