Die neuesten Beiträge im Überblick

25. September 2017 Quelle: tlz.de/25.09.2017/Dokumentation Martina Renner/Neu/Presseberichte/Vor Ort

Merkel muss sich neue Koalitionspartner suchen - SPD geht in die Opposition

Schwarz-Rot im Bund ist beendet: Die SPD verkündete nach den ersten Hochrechnungen prompt den Schritt in die Opposition. Die CDU rutscht ab, bleibt aber stärkste Kraft - und somit liegt der Regierungsauftrag bei CDU-Chefin und Langzeit-Kanzlerin Angela Merkel. Mehr...

 
23. September 2017 Martina Renner Martina Renner/Neu/Soziale Gerechtigkeit/Vor Ort

Scheckübergabe an Volkssolidarität

Pflege und Betreuung sind wichtige Bausteine unserer Gesellschaft. Martina Renner überreichte einen Scheck des Vereins der Bundestagsfraktion DIE LINKE an die Volkssolidarität und dankte für die gute und wertvolle Arbeit.  Mehr...

 
22. September 2017 Quelle: insuedthueringen.de/22.09.2017/Dokumentation Martina Renner/Neu/Presseberichte/Vor Ort

Linke trommelt gegen Hauptgegner AfD

Die Linke beschwört im Wahlkampf das Gespenst der AfD. Der wirft Parteichefin Katja Kipping bei einer Veranstaltung in Leipzig vor, im Bundestag das Erbe Hitlers antreten zu wollen. Mehr...

 
22. September 2017 Quelle: thueringen24.de//22.09.2017/Dokumentation Martina Renner/Presseberichte/Neu/Vor Ort

Endspurt im Thüringer Bundestagswahlkampf: Fakten, Zitate & Gewaltfälle

Rund 1,8 Millionen Thüringer haben am kommenden Sonntag die Wahl. Sie können sich bei der Bundestagswahl zwischen 15 Parteien und 172 Kandidaten entscheiden. Wie lief der Wahlkampf?, fragt das online-Portal thueringen24. Mehr...

 
22. September 2017 Quelle: mdr.de/22.09.2017/Dokumentation Martina Renner/Neu/Vor Ort/Presseberichte

Thüringen: SPD und Linke im Wahlkampf-Endspurt

Die Thüringer Linken haben sich beim Wahlkampfabschluss ihrer Partei auf dem Erfurter Anger für mehr soziale Gerechtigkeit ausgesprochen. Martina Renner sagte, ihre Partei wolle die dritte Kraft im Bundestag werden. Mehr...

 

Treffer 1 bis 5 von 1005

NSA-Skandal

20. September 2017 Quelle: netzpolitik.org/20.09.2017/Dokumentation Martina Renner/Neu/NSA/Bürgerrechte/Presseberichte

Gesetzesgrundlagen für Kooperationen des Verfassungsschutzes? Geheim!

Informationen zur Arbeit ihrer Geheimdienste gibt die Bundesregierung nur ungern. Parlamentarier bekommen kaum Antworten, wenn sie zu deren Aktivitäten fragen. Nun will das Innenministerium sogar gehe Mehr...

 
15. September 2017 Quelle: neuesdeutschland.de/15.09.2017/Dokumentation Martina Renner/Neu/NSA/Bürgerrechte/Presseberichte

Der BND schält die Zwiebel

Pullach hat offenbar Technik zur Überwachung der Anonymisierungsapp Tor entwickelt. Martina Renner kritisierte gegenüber der Tageszeitung neues deutschland: "Der BND gefährdet durch diese Angriffe Dem Mehr...

 
14. September 2017 Quelle: noz.de/14.09.2017/Dokumentation Martina Renner/Neu/NSA/Bürgerrechte/Presseberichte

Hacker im Staatsauftrag: Was haben unbescholtene Bürger zu befürchten?

Staatliche Codeknacker sollen künftig den Fahndern in Deutschland bei der Jagd nach Terroristen und Schwerverbrechern helfen. Die neue Behörde Zitis hat den Auftrag, verschlüsselte Nachrichten zu brec Mehr...

 

NSU & Antifaschismus

13. September 2017 Quelle: tagesspiegel.de/13.09.2017/Dokumentation Martina Renner/Neu/NSU/Antifaschismus/Presseberichte/Rechts

Attacken im Bundestagswahlkampf: Wenn Politiker zu Feinden werden

Pfeifkonzerte, Brüllereien, Anschläge - Gewalt gegen Politiker nimmt zu. Das zeigt sich in diesem Bundestagswahlkampf in besonderer Schärfe. Mehr...

 
6. September 2017 Quelle: dw.com/06.09.2017/Dokumentation Martina Renner/Neu/NSU/Antifaschismus/Presseberichte/Rechts

Anti-left 'kill list' kept by far-right German lawyer and policeman

Die Beweise für eine rechtsextreme Terrorgruppe verdichten sich, nachdem bei einer Razzia eine "Todesliste" für linke Politiker_innen gefunden wurde - für den Fall, dass die staatliche Ordnung zusamme Mehr...

 
5. September 2017 Quelle: taz.de/05.09.2017/Dokumentation Martina Renner/Neu/NSU/Antifaschismus/Presseberichte/Rechts

Rechter Terrorverdacht im Norden: Ordner voller Namen

Im Fall zweier rechter Terrorverdächtiger aus Mecklenburg-Vorpommern bestätigt das Justizministerium: Es gab eine Feindesliste. Das geht aus einer aktuellen Antwort auf eine Linken-Anfrage hervor. Mehr...

 

Martina Renner

Quelle: DBT/Stella von Saldern

Martina Renner ist Mitglied des Deutschen Bundestages, Mitglied im Innenausschuss und stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz. Sie ist außerdem im Beirat Bündnis für Demokratie und Toleranz und Mitglied im Bündnis für Demokratie und Toleranz gegen Extremismus und Gewalt sowie Sprecherin für antifaschistische Politik der Linksfraktion im Bundestag sowie Obfrau im NSA-Untersuchungsausschuss.

 

Twitter @martinarenner

Tweets


Blackbox VS

10h Blackbox VS
@BlackboxVS

Antworten Retweeten Favorit Vor 37 Jahren: 13 Tote, 211 Verletzte bei #Oktoberfest-Attentat. Akten zu mutmaßl. V-Mann-Beteiligung bis heute geh… twitter.com/i/web/status/9…


Retweeted by Martina Renner

Martina Renner

8h Martina Renner
@MartinaRenner

Antworten Retweeten Favorit Ich würde ja den Zeugen zur Begutachtung seiner Vernehmungsfähigkeit zum Amtsarzt schicken. #Amri rbb24.de/politik/beitra…


Martina Renner

25 Sep Martina Renner
@MartinaRenner

Antworten Retweeten Favorit Wer meint: "AfD zerlegt sich selbst" Letzte Abspaltung Alfa bzw. LKR unbedeutend und AfD stärker denn je. Deshalb aktiv gegenhalten. #noafd


Martina Renner

24 Sep Martina Renner
@MartinaRenner

Antworten Retweeten Favorit Im WK Erfurt/Weimar ist @dieLinke 2. Kraft. Danke für die Unterstützung und den Auftrag weiter für Solidarität & gegen Rassismus zu kämpfen.


 

Twitter @NoThuegida

Tweets


Infoladen Sabotnik

5h Infoladen Sabotnik
@ilsabotnik

Antworten Retweeten Favorit Diesen Samstag startet 1. FIT* Bar für Frauen*, Inter*- und Trans*-Menschen im #veto in #Erfurt.… twitter.com/i/web/status/9…


Retweeted by #NoThügida

a.i.d.a. Archiv

6h a.i.d.a. Archiv
@aida_archiv

Antworten Retweeten Favorit Höckmayr für die Betroffenen des #Oktoberfestattentats: "Wir können und wollen selbst sprechen. Wir Überlebende wollen unsere Würde zurück."


Retweeted by #NoThügida

 

Termine

26. September 2017 - 26. März 2018 | 2 Einträge gefunden
Sitzung der Bundestagsfraktion DIE LINKE
26. September 2017 14:00 – 18:00 Uhr
mehr...
Netzwerk gegen Rassismus und Rechtsextremismus
14. Oktober 2017 14:00 – 17:00 Uhr
Veranstaltung mit Martina Renner beim Netzwerk-Treffen im Schloss Puchbergmehr...
Martina Renner/ NSU/Antifaschismus Antifa-Netzwerk Wels, Bildungshaus Schloss Puchberg