Antifaschismus

Booster für die AfD?

Quelle: www.nd-aktuell.de
NeuNSU/AntifaschismusPresse über mich (-)Rechts

Was haben die Großdemonstrationen mit inzwischen Millionen Teilnehmenden der vergangenen Wochen bewirkt und wie geht es weiter, wenn sie abebben? Fragen wie diese diskutierten Martina Renner und David Begrich in Berlin. Beide kritisierten es als Verharmlosung der Wannseekonferenz, dass das Treffen Rechter in Potsdam in Medien häufig als „Wannseekonferenz 2.0“ bezeichnet worden war. Renner erklärte, dadurch gerate auch in den Hintergrund, dass an dem Potsdamer Treffen wie auch an jenem bei dem früheren Berliner Senator Peter Kurth sowie weiteren Zusammenkünften auch CDU-Mitglieder teilgenommen haben. Einen Veranstaltungsmitschnitt gibt es hier Mehr lesen Sie hier