Antifaschismus

Compact und die AfD - Thüringer Linke-Politiker warnt: "möglicherweise illegale Einflussnahme"

Quelle: www.tag24.de
NeuNSU/AntifaschismusPresse über mich (-)Rechts

Martina Renner und der Co-Vorsitzender der Thüringer Linke, Christian Schaft, fordern die Prüfung einer Veranstaltungsreihe des extrem rechten Magazins „Compact“. Renner teilte mit, die Reihe im Vorfeld der Europa- und Landtagswahlen könnte mit Blick auf die AfD gegen die Vorschriften der Parteienfinanzierung verstoßen. Schaft befürchtet eine möglicherweise illegale Einflussnahme auf die anstehenden Landtagswahlen mit Geld aus trüben Quellen. Mehr lesen Sie hier